RefreshME Handgel Keime Erkältung Gala

Winterzeit gleich Erkältungszeit: Was gegen Keime wirkt

Wie überraschend! Der Winter steht vor der Tür. Und mit ihm freuen sich wieder unzählige Erreger ihre Standorte zu wechseln. Häufiges Ergebnis: Eine ungeliebte Erkältung. Dabei kann man gegen Keime vorbeugend so einiges tun. Hier ein paar nützliche Tipps wie man die Erkältung möglichst lange von sich fern hält.

Die Winterzeit ist nicht “jederfraus” Sache, so viel steht fest. Denn neben all den positiven Dingen, ist die Jahreszeit auch bekannt für die Chance auf eine Erkältung. Häufiger Grund für die Erkältung: das Übertragen der Erreger über die Hände.

Händeschütteln: Keime gehen auf Wanderschaft

Wie lange es den Handschlag schon gibt, ist nicht genau bekannt. Historisch betrachtet weiß man aber, dass es ihn schon bei den alten Römern und Griechen gegeben hat. Man vermutet, dass er dazu diente dem anderen zu signalisieren, dass man keine Waffe in den Händen hält. Die Begrüßung findet also in friedlicher Absicht statt.

Heute begrüßt man sich ganz unterschiedlich, zum Beispiel durch Umarmung. In Deutschland ist der Handschlag immer noch Standard, so die Vorsitzende des deutschen Knigge-Rats. Es gehört eben zum guten Ton jemandem die Hand zu geben. Es ist ein Akt der Freundlichkeit, Anerkennung und des zurückhaltenden Respekts.

RefreshME Hygiene Handgel Winterzeit Leder-Etui

Unglücklicherweise sind unsere Hände aber auch bekannt dafür unzähligen Mikroorganismen ein komfortables Zuhause zu bieten. Kein Wunder, denn im Laufe eines Tages fassen wir so einiges an, im Büro, in öffentlichen Verkehrsmitteln, beim Shoppen oder beim Spaziergang. Dabei kommen die Hände mit Keimen in Kontakt und können diese auf alles übertragen, was wir später anfassen.

Was das Immunsystem unterstützt: Nützliche Tipps

Für die Beauty Experten des Frauenmagazins GALA steht fest, dass es viele Möglichkeiten gibt das Immunsystem positiv zu unterstützen – auch in der Erkältungszeit. Das Wichtigste dabei: Es kommt auf einen gesunden Mix an. So sollten Maßnahmen zur Immunstärkung und das Hygieneverhalten in einem harmonischen Einklang stehen.

RefreshME Hygiene Handgel Gala Beauty Keime Leder-Etui

Nr. 5: CarryME-Set – Leder-Etui im Schlangenmuster mit RefreshME Handgel

Hier ein paar Tipps, wie wir den Winter gesünder genießen.

Schlafen
Das ein ruhiger und ausgedehnter Schlaf Wunder wirkt, wissen wir. Was wir oft nicht wissen: Während wir schlafen, werden im Körper auch große Mengen an immunaktiven Stoffen ausgeschüttet und stärken so unser Abwehrsystem.

Bewegung
Jede Art der Bewegung hilft, denn sie kurbelt den Kreislauf an und hält unsere Schleimhäute feucht. Noch besser: Bewegung an der frischen Luft.

Ernährung
Eine ausgewogene Ernährung ist das (G) und (O). Gemüse und Obst sind neben anderen Lebensmitteln starke Helfer bei der Versorgung mit wichtigen Vitaminen und anderen Inhaltsstoffen. Ebenso wichtig: Das regelmäßige Trinken. Genug Flüssigkeit sorgt unter anderem dafür, dass unsere Schleimhäute in Nase und Rachenraum feucht bleiben. Denn nur so können Erreger ausreichend abtransportiert werden.

Stress
Wenn möglich, sollten wir Stress vermeiden. Da das aber nahezu unmöglich ist, sollten wir ihn zumindest reduzieren. Denn der Stresse sorgt für eine Beeinflussung unserer Immunzellen.Hygiene-Handgel RefreshME 3er-Set

Handhygiene
Das Reinigen der Hände wird oft unterschätzt. Wasser, Seife und vor allem die Dauer der Handhygiene mit rund 20-30 Sekunden für den Einseifvorgang, helfen gegen Keime und Bakterien.

Und wenn Wasser und Seife mal nicht zur Verfügung stehen? Auch kein Problem. Abhilfe schafft ein antibakteriell wirkendes Hygiene Handgel. Wer dabei auf besondere Qualität und Styling setzt, ist mit dem CarryME-Set gut beraten, einem schicken Leder-Taschenanhänger mit RefreshME Handgel.

So sieht es auch die GALA Beauty Redaktion, die vom CarryME-Set TREND mit Schlangen-Muster begeistert ist.

Kalt-Warm-Wechsel
Das Wechselspiel von Kalt und Warm fördert unsere Durchblutung, regt das Herz-Kreislauf-System an und wirkt sich positiv auf unser Abwehrsystem aus. Am besten erreicht man den raschen Temperaturwechsel durch das Wechselduschen oder einen entspannten Saunabesuch. Wichtig hierbei: Nach dem Saunieren sollte das Wasser wirklich kalt sein, auch wenn es manchmal schwer fällt.

Noch mehr Beauties

Wer nicht nur wissen möchte was gegen Keime hilft, sondern an weiteren Tipps rund um das Thema Beauty und Fashion interessiert ist, kommt an der GALA nicht vorbei. Die gibt’s gedruckt oder im Internet.